• Seelentanz

Portaltag &Zirbeldrüsenaktivierung


Portaltage sind in aller Munde, was sind eigentlich Portaltage? Die Portaltage beziehen sich auf den Maya Kalender der verschiedene Perioden und Zählsysteme umfasst und somit sehr komplex aufgebaut ist. Für rituelle Zwecke benutzten die Maya den Tzolkin („Zählung der Tage“),

Ein Tzolkin-Datum bezeichnet daher einen bestimmten Tag in einer Periode von 260 Tagen und wird beispielsweise als 6 Edznab angegeben. Mit Hilfe des Tzolkin werden die Portaltage errechnet.

(Wer sich genauer mit dem Maya Kalender und den Systemen beschäftigen möchte, empfehle ich Wikipedia). Portaltage sind Tage mit einer hohen kosmischen Einstrahlung welche auf Körper und Geist Einfluss haben können. Ich betone " haben können". Mir persönlich fällt es auf, dass Menschen welche sich mit spirituellen Themen auseinandersetzten und offen sind für die Dinge, die nicht erklärbar/sichtbar sind, mehr auf diese Tage reagieren, auch wenn sie sich an dem Tag gar nicht bewusst waren, dass ein Portaltag stattfand, sondern erst im Nachhinein dies erfahren haben. (die Portaltage werden sogar mittlerweile wissenschaftlich untersucht und auch bestätigt.)

Aus spiritueller Sicht sind diese Tage besonders geeignet um medial zu arbeiten. Da an den Portaltagen der sogenannte "Schleier" der unsere Welt und die "geistige Welt/andere Dimensionen" trennt, sehr viel dünner ist und es deshalb leichter fällt sich zu verbinden. Auch die Gemütslage kann sehr variieren; entweder ist man euphorisch und energiegeladen und voller Tatendrang oder ( was ich öffter höre und auch von mir selbst behaupten kann) eher müde, ausgelaugt, empfindlich oder auch Mies gelaunt. Trotzdem oder besser gesagt gerade deshalb sollte man diese Tage nutzen um verborgenes, blockierendes nochmals anzuschauen und dann möglichst loslassen bzw. auflösen. Ich mache an diesen Tagen sehr gerne Meditationen zur Zirbeldrüsenaktivierung mit spezieller Musik mit binauralem Beat von 8 Hertz. ( Wer gerne wissen möchte, welche CD ich benutze, darf mich gerne anschreiben). Mit dieser CD habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. ( Es tut sich wirklich was! zumindest bei mir persönlich). Sonst findet man sicherlich auch auf Youtube diverse Sounds die, die Zirbeldrüse aktivieren helfen. ( Ich habe selbst von dort aber noch keine ausprobiert!! ) Interessanterweise, habe ich erst kürzlich bezüglich Portaltagen und Zirbeldrüsenaktivierung gelesen, dass dies durchaus Sinn macht (Ich habe dies für mich selbst einfach intuitiv gemacht) und war sehr erstaunt, dass sich anscheinend schon Wissenschaftler darüber positiv geäußert haben. Wenn die Zirbeldrüse aktiviert wird öffnet sich automatisch auch das 3 Auge, da es sich um ein und dieselbe Sache handeln soll. Ich persönlich, glaube zwar, dass das 3 Auge / Stirnchakra nochmals differenzierter betrachtet werden sollte, bin

aber überzeugt davon, dass eine Aktivierung der Zirbeldrüse sicher auch hilfreich für das 3 Auge sein kann. Wie oben schon erwähnt, nutze diese Tage für Deine Persönlichkeitsentwicklung und Deine mediale Arbeit. Es sind für mich die Jokertage um mich noch intensiver mit mir, dem Höheren Selbst, der geistigen Welt und der Medialität/ Spiritualität zu befassen. Ich wünsche Dir nun gutes Gelingen bei Deinen Vorhaben an den Portaltagen und würde mich freuen, wenn Du in den Kommentaren etwas zu Deinen Erfahrungen schreiben würdest. Alles Liebe Nicole


Die nächsten Portaltage 2019: / 18. / 21./ 26. 29. Januar vom 8. bis 17. Februar 10 Portaltage hintereinander vom 20. bis 29. März 08. / 11. / 16. / 19. / 27. April 02 / 05./ 10 / 16./ 23./ 24 /31Mai 04./ 21./ 23. Juni 12. und 13. Juli 1/3/20/24/31 August

Tzolkin AbschnittVon Lacambalam - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35577671



70 Ansichten
© 2020 All rights reserved/ seelentanz center

© 2019 All rights reserved Seelentanz