• Seelentanz

Channeling zur aktuellen Lage 29.02.20

Aktualisiert: März 29


Für den Monat März wird es diesmal kein

Monatschanneling/Botschaft geben, da ich

der Meinung bin, dass dies in Anbetracht der derzeitigen Situation nicht von großem Interesse/ Bedeutung ist.

Ich habe mich heute mit der geistigen Welt verbunden um ein Channeling zur jetzigen Lage zu erhalten. Alexion (ein Heiler,Priester aus Atlantis und ein Mitglied meines Spirit Team) hat mir diesbezüglich folgendes mitgeteilt.


Ihr Lieben Seelen, seit gegrüsst. Ich möchte einige Dinge mitteilen um Euch etwas Klarheit zu verschaffen. Was uns ganz besonders wichtig ist, diese Viren (egal ob Corona, SARS etc,) sind kein Produkt, oder besser gesagt, haben keinen Ursprung in der göttlichen Quelle.( Auch die Tiere sind nicht die Ursprungs quelle!!) Dies war und ist nicht vorgesehen im göttlichen Plan. Woher, von Wem oder sonstige Fragen, werden wir nicht beantworten können, da dies nicht in unserer Macht steht und auch schlussendlich eher kontraproduktiv sich auf das weitere Geschehen auswirken würde. Es ist wichtig zu verstehen, dass solche Ereignisse immer wieder vorkommen werden und auch in der Vergangenheit vorgekommen sind. Jeder sollte sich jetzt selbst fragen, was und wer profitiert am meisten von solchen Ereignissen. Angst und Panik ist seit Menschengedenken ein äußerst wirksames Instrument um die Menschen zu kontrollieren respektive zu manipulieren und sie dadurch von anderen Dingen, die eigentlich viel wichtiger wären, sie genauer anzuschauen, zu beenden oder zu verbessern, abzulenken. Die globale Vernetzung ermöglicht Euch heute, im Sekundentakt über alles informiert zu werden was sich auf Eurem Planet ereignet. Dies ist einerseits ein Gewinn für Euch aber natürlich auch genau das Gegenteil davon. Diese Medien werden dafür sehr gerne benutzt um die gesamte Menschheit zu verunsichern und zu verängstigen. Bedenkt, dass sich Euer Planet im Aufstieg befindet und dadurch viele Menschen langsam aber stetig beginnen aufzuwachen und begreifen, dass es noch viel mehr gibt als das materielle und vom bloßem Auge sichtbare. Da auf der Erde die Dualität herrscht, entgeht dieser Sinneswandel natürlich auch der dunklen Seite nicht. Ihr merkt ja selbst, dass immer mehr Menschen beginnen, Dinge, Meinungen, Entscheidungen, die von Regierungen getroffen wurden, Schulmedizin, Pharmaindustrie, Gesetze die Euch unter Kontrolle halten sollen etc. zu hinterfragen und beginnen sich dagegen aufzulehnen. In der jetzigen Situation spricht alles nur noch von dem Virus und wie man diesen ggf. am besten eindämmen, bekämpfen und eliminieren kann. Keiner spricht mehr von Flüchtlingsschiffen, die Aufstände von Hongkong gegen die Regierung von China, Krieg wird geführt ohne, dass es wirklich kommuniziert wird, die Altersarmut in Euren Ländern , die Verschmutzung Eurer Erde etc. etc. vieles wird im Moment nur noch zweitrangig oder zur Seite gedrängt und als nebensächlich betrachtet. Dies ist der Schachzug der momentan gefahren wird um die Menschen wieder zu kontrollieren und in die Abhängigkeit zu bringen. Viele lassen sich nicht durch Viren anstecken, sondern durch Angst, Panik und damit verbundene "Hamsterkäufe" und wirken dadurch völlig kopflos, desorientiert und marionettenhaft. Die Wirtschaft bricht ein und im Nachhinein wird sie sich wieder erholen und der Gewinn für einige wird dann lukrativ sein. (Anmerkung von mir: Man wird schnell erkennen welche Länder und Branchen davon profitieren werden.) Erinnert Euch an alle vergangenen "Pandemien" sie waren hoch brisant und nach einigen Wochen redete niemand mehr davon und anderes drängte sich wieder in den Vordergrund. Auch eignen sich solche Ereignisse wunderbar als Druckmittel um gewisse Länder zu Verhandlungen und Schritten zu bewegen, um noch mehr Einfluss und Macht zu erhalten. Das wichtigste ist jetzt für Euch, dass ihr die Ruhe bewahrt und Euch nicht zu kopflosen, ängstlichen Wesen entwickelt . Bleibt klar und handelt mit Bedacht und lasst Euch nicht auf die Negativspirale die mehr und mehr verbreitet wird ein. Lest nicht jeden Artikel und umgebt Euch auch wieder mit schönen Dingen und Beschäftigungen. Lasst Euch nicht auf diese Spiel ein, sonst verliert ihr Eure Intuition, Eigenverantwortung und euren Glauben und macht somit wieder einen Schritt rückwärts. Dies wäre sehr bedauerlich und ist auch absolut nicht notwendig. Bleibt stark und erhebt nach wie vor Eure Stimme gegen die Ungerechtigkeit, die Unterdrückung und Manipulation und helft anderen, ihnen die Angst zu nehmen und unterstützt sie dabei. Nur so könnt ihr aktiv mithelfen, dass Euer Planet wieder lichter und friedvoller wird. Die Gegenseite wird immer versuchen die Dunkelheit zu verbreiten, das könnt ihr nicht ändern, aber es steht in der Macht jedes Einzelnen von Euch, dagegen zu wirken und zu verhindern, dass das Licht wieder unterdrückt wird, denn die Farbe der Angst, der Panik, Unterdrückung usw. ist dunkel und nicht hell. Ich wünsche Euch gutes Gelingen und eine kraftvolle Zeit Alexion


71 Ansichten
© 2020 All rights reserved/ seelentanz center

© 2019 All rights reserved Seelentanz